about/ referenzen

<p>Ich bin Journalistin und Autorin, arbeite aber auch regelmäßig im Bereich Recherche und Stoffentwicklung für Dokumentar- und Spielfilme.

Nach meinem Magister-Studium an der Freien Universität Berlin (Literatur, Film und Publizistik) war ich zunächst im Bereich Recherche, Stoffentwicklung und Aufnahmeleitung bei der Berliner Filmproduktion zero film (heute zero one) angestellt.

Als Journalistin und Autorin arbeite/ arbeitete ich u.a. für die Zeitungen taz- die tageszeitung, den Tagesspiegel, die Wiener Zeitung und den Radiosender Deutschlandfunk Kultur.

2008 realisierte ich den TV-Dokumentarfilm „Die Vatersucherin“ für den ORF, der auf mehreren Film-Festivals gezeigt wurde.

Meine Auftraggeber im Bereich Recherche und Stoffentwicklung waren bisher die ave publishing Filmproduktion, die UFA Fiction und aktuell zero one film, für die ich an verschiedenen ARD/Arte/ rbb-Produktionen arbeite.</p>